Innovationstag Ernährungswirtschaft

Seien Sie dabei | 12. September 2018 | Potsdam

Zum Artikel

Innovationstag Ernährungswirtschaft

Seien Sie dabei | 12. September 2018 | Potsdam

Zum Artikel

Nichts verpassen! Mit dem Infoletter "Cluster Aktiv"

Jetzt eintragen!

Zum Artikel

Nichts verpassen! Mit dem Infoletter "Cluster Aktiv"

Jetzt eintragen!

Zum Artikel

Cluster Ernährungswirtschaft

In Brandenburg werden einzigartige Produkte hergestellt, die weit über die Landesgrenzen bekannt und beliebt sind: Spreewälder Gurken, Eberswalder Würstchen, Beelitzer Spargel, Werderaner Ketchup, Prignitzer Cornflakes, Obst und Gemüse aus Werder gehören zu den kulinarischen Botschaftern in aller Welt. Um diesen Erfolg im globalen Wettbewerb weiter auszubauen, arbeitet das Clustermanagement Ernährungswirtschaft gemeinsam mit Firmen, Hochschulen, Forschungsstätten und Verbänden Hand in Hand. Das Clustermanagement Ernährungswirtschaft versteht sich als Impulsgeber, Initiator und Moderator zugleich. Die Zusammenarbeit aller Clusteraktiven zu fördern und nachhaltig zu etablieren ist entscheidend.

Kontakt

Dr. Detmar Leitow

Clustermanager

T +49 331 730 61-227

Janina Löbel

Projektmanagerin

T +49 331 730 61-228

12.09.2018

Innovationstag Ernährungswirtschaft

Der Innovationstag Ernährungswirtschaft wird vom Cluster in Zusammenarbeit mit dem Innovationszentrum Technologien für Gesundheit und Ernährung (IGE) der TU Berlin, der Wirtschaftsvereinigung der Ernährungsindustrie in Berlin und Brandenburg e.V. (WVEB) organisiert. Dieses Mal geht es um das Thema  "Lebensmittelqualität und -sicherheit". Es werden innovativen Konzepte verschiedener Bereiche präsentiert und diskutiert. Jetzt vormerken und anmelden!

Mehr
21.08.2018

Digitalisierung und Datenschutz

Das Mittelstand Kompetenzzentrum Cottbus bietet im Rahmen seines 2. Fachtages am 21. August zu den beiden Themen Digitalisierung und Datenschutz aufschlussreiche Einblicke und spannende Workshops über Augmented und Virtual Reality, Medieneinsatz für die smarte Unternehmensführung und Umgang mit der Digitalisierung in der Logistik. Anmeldeschluss ist der 17. August!

Mehr
26.09.2018

Regionales Marketing

Mit der Etablierung des Regionalsiegels ELBE-ELSTER sollen exzellente regionale Produkte aus der Region mehr Aufmerksam und Wertschätzung erhalten. Wie aber baut man eine regionale Marke auf und wie entwickelt man sie weiter? In einem spannenden Austausch werden beispielhafte Markenentwicklung und Designs mit Experten diskutiert. Die Teilnahme ist kostenlos!

Mehr
18.09.2018

The Future of Food Conference

Bei der diesjährigen Future of Food Konferenz wollen die Veranstalter NGIN Food und ignore gravity eine digitale Bestandsaufnahme in der Lebensmittelbranche wagen. Mit welchen Themen beschäftigen sich gestandene Unternehmen und Startups, wenn es um die Zukunft des Essens und die des eigenen Betriebes geht? Wie digital arbeiten Startups wirklich und welche Hebel können Lebensmittelkonzerne nutzen, um agil, innovativ und mitarbeiterorientiert zu arbeiten? Die Teilnahme ist kostenpflichtig!

Mehr
18.10.2018

Lebensmittelanalytik und Ernährungstrends

Für die Untersuchung von Lebensmitteln sind bioanalytische Methoden essentiell. Im Rahmen eines Workshops diskutieren Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft über den Bedarf sowie die Möglichkeiten der Lebensmittelanalytik vor dem Hintergrund neuer Erkenntnisse zu Ernährungsweisen. Außerdem besteht die Möglichkeit, spannende Projekte zu pitchen. Jetzt anmelden!

Mehr
13.07.2018

Umfrage zu Datenkompetenz 4.0

Die Agentur für wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer e.V. (AWW e. V.) beteiligt sich seit Januar 2018 an einem Forschungsprojekt über „Datenkompetenzen 4.0 für eine digitale Arbeitswelt“, das passgenaue Weiterbildungsangebote entwickelt. Dazu werden Brandenburger Unternehmen für eine Bedarfsanalyse gesucht!

Mehr