Innovationspreisträger Ernährungswirtschaft

Die diesjährigen Innovationspreise Ernährungswirtschaft gehen an Eberswalder Wurst und Unicaps

Zum Artikel

Innovationspreisträger Ernährungswirtschaft

Die diesjährigen Innovationspreise Ernährungswirtschaft gehen an Eberswalder Wurst und Unicaps

Zum Artikel

Cluster Ernährungswirtschaft

In Brandenburg werden einzigartige Produkte hergestellt, die weit über die Landesgrenzen bekannt und beliebt sind: Spreewälder Gurken, Eberswalder Würstchen, Beelitzer Spargel, Werderaner Ketchup, Prignitzer Cornflakes, Obst und Gemüse aus Werder gehören zu den kulinarischen Botschaftern in aller Welt. Um diesen Erfolg im globalen Wettbewerb weiter auszubauen, arbeitet das Clustermanagement Ernährungswirtschaft gemeinsam mit Firmen, Hochschulen, Forschungsstätten und Verbänden Hand in Hand. Das Clustermanagement Ernährungswirtschaft versteht sich als Impulsgeber, Initiator und Moderator zugleich. Die Zusammenarbeit aller Clusteraktiven zu fördern und nachhaltig zu etablieren ist entscheidend.

Kontakt

Dr. Detmar Leitow

Clustermanager

T +49 331 730 61-227

Janina Löbel

Projektmanagerin

T +49 331 730 61-228

09.09.2019

Bundesweiter Aufruf

Das Bündnis „Zukunft der Industrie“ ruft Unternehmen, Gewerkschaften, Betriebsräte, Kammern, Verbände sowie regionale und lokale Industrieinitiativen auf, an der bundesweiten Woche der Industrie vom 9. bis 24. September 2019 teilzunehmen

Mehr
18.09.2019

InnoX 2019

Am 18. und 19. September findet an der TH Wildau die erste InnoX Konferenz des Innovation Hub 13 statt. Die Zukunftskonferenz widmet sich neuen Instrumenten des Wissens- und Technologietransfers zwischen Wissenschaft und Gesellschaft mit einem besonderen Fokus auf partizipative Methoden.

Mehr
18.09.2019

Seien Sie dabei!

Das Cluster IKT, Medien und Kreativwirtschaft lädt am 18. September zum Cross-Cluster-Camp im historischen Güterbahnhof Potsdam ein. Unternehmen, Wissenschaft, Forschung und Intermediäre aus Brandenburg und Berlin kommen zu einem der wichtigsten Netzwerk-Events der Hauptstadtregion zusammen. Interessierte können das Cross-Cluster-Camp 2019 mit ihren Erfahrung und Ideen mitgestalten! Stellen Sie Ihre clusterübergreifend relevante Idee / Konzeption / Innovation vor und diskutieren Sie sie mit Expertinnen und Experten der anderen Branchen-Cluster. Jetzt mitmachen!

Mehr
16.09.2019

Aktionswochen zur Fachkräftesicherung

Unter dem Motto „Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen“ finden vom 16. bis zum 27. September 2019 die bundesweiten Aktionswochen zur Fachkräftesicherung statt. Nutzen Sie die Unterstützungsangebote und machen Sie Ihre Veranstaltung, Ihr Projekt, Ihre Aktivitäten sichtbar. Das Innovationsbüro und das BMAS hilft Ihnen auch bei der Veranstaltungsorganisation und mit Marketingmaterialien.

Mehr
04.09.2019

Digitalisierung für regionale Lebensmittelproduzenten

Der Forschungs- und Entwicklungsverein für Robotik- und Automationslösungen e.V. (FERA) sowie das Verbundprojekt „Informationsmanagement der Zukunft in regionalen Lebensmittelketten“ (RegioFood_Plus) laden am 4. September zum Seminar für regionale Lebensmittelunternehmen. Das Seminar richtet sich an alle, die sich mit regionalen Produkten einen Namen gemacht haben und nun stärker im Lebensmitteleinzelhandel etablieren wollen. Jetzt anmelden!

Mehr
11.09.2019

Horizon 2020: Jetzt bewerben!

Auch in diesem Jahr besteht für Unternehmen wieder die Möglichkeit, sich im Horizont 2020 Programm um eine Förderung für internationales akademisches Forschungs- und Innovationspersonal zu bewerben: Das „Society & Enterprise Panel“ der Individual Fellowships in den Marie-Skłodowska-Curie Maßnahmen umfasst in diesem Jahr ein Gesamtbudget von 8 Mio. Euro. 

Mehr