© Berlin Partner
Transfer Week 2022
21
Nov.
21. November 2022 10:00 Uhr –
25. November 2022 17:00 Uhr
online


 

Mona Meyer zu Kniendorf

Kontakt

Mona
Meyer zu Kniendorf
Projektmanagerin Internationalisierung
Internationalisierung | Enterprise Europe Network BB I EU Förderprogramme
T +49 30 46302-532

Inspirierende Impulse und ein gezieltes Matchmaking

Die Region Berlin-Brandenburg bietet eine exzellente Wissenschaftslandschaft und zieht innovative Unternehmerinnen und Unternehmer an. Dieses Potenzial wollen wir nutzen.

Unser Ziel ist es, Wissens- und Technologietransfer in der Region weiter zu stärken, das heißt den Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft in der Hauptstadtregion zu intensivieren - praxisrelevant, kostenfrei, digital und mit Mehrwert für alle Beteiligten.

Gemeinsam mit zahlreichen Transferinitiativen der Hochschulen und Wirtschaftskammern organisieren wir die Transfer Week 2022.

Themen

Vom 21. bis zum 25. November bieten wir wieder digitale Veranstaltungen für Unternehmer:innen, Gründer:innen und Wissenschaftler:innen an:

  • Gemeinsam mit Expert:innen diskutieren wir zukunftsweisende Themen aus Forschung und Wirtschaft
  • Berliner und Brandenburger Transferstellen stellen sich und ihre Initiativen vor
  • Wir informieren zu Förderprogrammen für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben
  • In Matchmakings und auf unserem virtuellen Marktplatz können sich Projektpartner:innen finden und vernetzen

Livestream zum Start der Transfer Week

Wir starten in die Transfer Week mit einer Podiumsdiskussion mit Expert:innen aus der Wirtschaft und Wissenschaft und möchten gemeinsam mit den Zuhörer:innen diskutieren, wie Forschungsergebnisse in den Mittelstand getragen werden können.

Wo gibt es Verbesserungspotenziale? Wo existieren Barrieren? Was funktioniert bereits gut? Wie sind die persönlichen Erfahrungen mit Transfervorhaben in der Region?

Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, sich ihre individuelle Agenda zusammenzustellen.

Sie haben Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns bitte gern unter transfer@berlin-partner.de.